Baumrinden Farben

Seit 2006 entsteht die fotografische Sammlung von Baumrinden, aus der hier ein kleiner Teil zu sehen ist. Die Ausschnitte sind immer aus gleichartiger Distanz und unter neutralen Tageslichtbedingungen erstellt. Sie repräsentieren eine große Anzahl von Bäumen in unserer süddeutschen Region und dem nahen europäischen Ausland. Es geht hierbei um keine botanische Bestimmung, sondern um die Vielfalt von Naturfarbigkeiten und Texturen, letzlich abstrakten Farbbildern, die als Rinden identifiziert werden. Ihre Sortierung und mögliche Präsentation erfolgt auf Grund von Farbähnlichkeiten innerhalb von Farbgruppen, z.B. Grün, Türkis, Hellgrau, Anthrazit, Ocker, Braun, Rot, Bunt  u.a. 2016 erwarb die Städtische Galerie Karlsruhe eine Sammlung von 64 Farbfotografien in 8 Farbgruppen
Bitte weiter nach unten scrollen > „Auflage“ der Baumrinden-Farbensammlung

————————————————————————————————————————————————————————————————————-

Die Städtische Galerie Karlsruhe hat für Ihre Sammlung eine repräsentative Auswahl von Fotografien aus dem Langzeit-Projekt
Baumrinden-Farben erworben . Bereits 2014, anlässlich der Ravensburger Ausstellung, wurde eine kleinformatige Edition erstellt,
die einen Einblick in die Farbensammlung bietet, welche insgesamt einige hundert Fotografien umfasst.

 

 

 

Baumrinden-Farbensammlung seit 2006, RV 2014
Hahnemühle Fine Art Print, Oberfläche matt,hochformatig, Motiv 59 x 34 cm
Blattmaß freigestellt in 56 x 40 cm, im Klapp-Passpartout, säurefrei, weiß 65 x 50 cm
Auflage 20 Ex.,nummeriert, signiert, 150 €

————————————————————————————————————————————————————————————————————-